“Sorge um
Qualität und um Kunden”

Zur
Videopräsentation

Über uns

Agromaks Sp. z o.o. ist auf dem polnischen Markt seit 1990 tätig.

Durch die bereits seit 1990 verzeichnete, langjährige Präsenz auf dem polnischen Markt sammelten wir Know-how und Erfahrungen in der Herstellung und im Handel mit Erzeugnissen tierischen Ursprungs, die für Haustierfutter bestimmt sind. Dank ausgezeichneter Lage konnten wir unser Angebot um die Dienstleistung der Lebensmittellagerung erweitern.

Unsere Mitarbeiter bilden die Grundlage unserer Firma. Wir sorgen für ihre Entwicklung durch Schulungen, die ihre Qualifikationen erhöhen, ihr Wissen erweitern und Bewusstsein im Bereich der Qualität und der Sicherheit schaffen.

Es ist unser Ziel, dass die Mitarbeiter auf die Einführung neuer Lösungen vorbereitet sind, sich nach Markttendenzen und Neuigkeiten in der Branche richten.

Unsere Entwicklungsrichtung ist stets ein modernes Unternehmen zu schaffen, unser Ziel lautet: Kundenbetreuung höchster Qualität.

Das Ergebnis langjähriger Erfahrungen ist die Kooperation mit größten Weltmarken. Wir sind bemüht, uns weiter zu entwickeln und unsere Kunden zufrieden zu machen.

Angebot

Komponenten zur Herstellung von Haustierfutter

Herstellung und Handel mit Nebenprodukten tierischen Ursprungs (Kat.3)

Wir befassen uns mit der Produktion und Handel mit Nebenprodukten tierischen Ursprungs, frischen und gefrorenen, der Kategorie 3. Eine unserer Prioritäten sind zufriedene Kunden, daher kaufen wir immer Rohstoffe höchster Qualität. Die Nebenprodukte tierischen Ursprungs der Kategorie 3 werden in Schlachthöfen frisch gekauft. Anschließend werden sie mit einem spezialisierten Kühltransport in unser Werk geliefert, in dem ihre Verarbeitung nach den Anforderungen unserer Kunden stattfindet.

Wir sorgen dafür, dass unsere Rohstoffe so schnell wie möglich ab Lieferung eingefroren werden, um ihre größtmögliche Frische zu gewährleisten. Die Ware wird dem Kunden gekühlt auf 0 °C bis +4 °C oder in Gefrierblöcken in der Temperatur -18 °C/-19 °C geliefert; gefroren wird sie in Plattengefrierschränken. Unser Angebot umfasst Erzeugnisse aus Geflügel-, Schweine-, Rind-, Lamm-, Kalb- und Wildfleisch, sowie aus Hasenfleisch und Fischen.

Herstellung von Tiereiweiß und Tierfetten (Kat. 3)

Wir stellen auch verarbeitetem Tiereiweiß und Tierfette der 3. Kategorie her. Tierfette und verarbeitetes Tiereiweiß entstehen im Verarbeitungsprozess von Nebenprodukten tierischen Ursprungs der Kat. 3. Unsere modernen Maschinen und Anlagen garantieren höchste Qualität von Erzeugnissen. Das Erzeugnis ist zu 100% natürlich, es wird lediglich ein Antioxidationsmittel zugegeben, um die Haltbarkeit des Erzeugnisses zu verlängern.

Hinsichtlich der Art des Rohstoffes bieten wir an:

  • Geflügelmehl
    – mit Eiweißgehalt >60%
  • Griebenmehl Kat.3 – (aus Rind-/Schweinefleisch)
    – mit Eiweißgehalt >75%
  • Fette (aus Geflügel/Schweinefleisch)
    – mit Gehalt an freien Fettsären von maximal 6%
  • Tierfette Mix (Rind/Schwein/Geflügel)
    - mit Gehalt an freien Fettsäuren von maximal 15%
Pasteurisiertes Halbfertigprodukt zur Herstellung von Pelztierfutter

Unsere Firma erzeugt auch pasteurisiertes Halbfertigprodukt zur Herstellung von Nerzfutter. Das Erzeugnis entsteht durch Pasteurisierung von Nebenprodukten tierischen Ursprungs der 3. Kategorie (Geflügel und Schweinefleisch). Durch die Wärmebehandlung ist die Fleischkomponente nicht nur sicherer, sondern auch höherer Qualität, wodurch wir uns noch besser an die Bedürfnisse der Kunden anpassen können. Dank entsprechender Wärmebehandlung werden die pathogenen Bakterien und Viren desaktiviert. Unmittelbar nach der Pasteurisierung wird das Produkt schnell auf die Temperatur von +4°C /+5°C abgekühlt. So vorbereitete pasteurisierte Mischung kann sicher zum Abnehmer transportiert oder vor Ort eingefroren und in einer Temperatur von -21°C gelagert werden. Wärmebehandlung und schnelles Einfrieren der Fleischmischung sorgt für ein auch mikrobiologisch sicheres Produkt.

Unser Angebot umfasst:

  • pasteurisiertes gemischtes Schweine- und Geflügelfleisch aus entsprechend ausgewogenen Komponenten, mit höherem Fettgehalt von mindestens 18% und Eiweißgehalt von mindestens 20%
  • pasteurisiertes Fleischmix aus entsprechend ausgewogenen Komponenten, mit niedrigerem Fettgehalt von maximal 6% und Eiweißgehalt von mindestens 25%

Einfrieren und Lagerung von gefrorenen Lebensmitteln tierischen und pflanzlichen Ursprungs

Der wachsenden Kundenzahl und Warenmenge folgend, die logistisch bedient werden, erweitert unsere Firma systematisch ihre Lagerbasis. Wir bieten den vollen Leistungsumfang im Bereich der Lieferkette an. Wir lagern Produkte hauptsächlich für Handelsketten, internationale Konzerne, Importeure und Exporteure von Tiefkühlkost, inländische Produzenten und kleine lokale Firmen.

Das logistische Komplex umfasst:

  • Kühllager zur Lagerung von gefrorenen Lebensmitteln pflanzlichen und tierischen Ursprungs, in Temperaturen von -22/ -23 C
    – ca. 15.000 Palettenplätze

Im Rahmen der Leistungen bieten wir an: eine volle Dokumentation und Registrierung im ERP-System, Kennzeichnung der Palette mit einer individuellen Nummer der Versandeinheit SSCC, Qualitäts- und Mengenkontrolle der Ware, LIFO, FIFO und FEFO System, eine Schock-Tiefkühlkammer mit Kapazität von 60 Tonnen pro Tag, Gefrierergänzung von Produkten, Zusatzleistungen, Etikettierung, Komplettierung, Cross-docking, Ver- und Entladung von Containern.

Qualität
und Sicherheit

Die Tätigkeit unserer Firma und kontinuierlicher Erfolg basieren vor allem auf der Qualität und der Sicherheit unserer Leistungen und Waren. Unser oberstes Ziel lautet: Produkte höchster Qualität zu liefern, die durch qualifiziertes Personal und mit Hilfe von Spezialanlagen hergestellt, geprüft und gelagert werden.

Die gelieferten Rohstoffe werden in einem modernen und vollständig ausgestatteten Labor geprüft, wodurch die Qualität des Rohstoffes und des Endproduktes fehlerfrei, schnell und zuverlässig beurteilt werden kann.

In unserem Labor führen wir physikochemische und instrumentalische Analysen durch. Physikochemische Analysen führen wir mit der Methode der NIR-Spektroskopie mit Hilfe von NIRS DA 1650-Geräten der Firma Foss durch (prozentiger Gehalt von Wasser, Proteinen, Fett, Asche und Verdaulichkeit im verarbeiteten Tiereiweiß). Wir besitzen einen Flüssigchromatograph mit Autosampler, mit dem wir den Gehalt von Antioxidantien: BHA, BHT bestimmen. Wir können ferner den Gehalt von Vitamin A sowie Antibiotika bestimmen. Ein weiteres Gerät, mit dem wir das Niveau von biogenen Aminen identifizieren, ist ein Automatischer Analysator von Biogenen Aminen und Aminosäuren S 443-D. Wir bestimmen den Gehalt von: Histamin, Putrescin, Cadaverin, Spermidin, Spermin, Tyramin und Agmatin. Wir können auch den Gehalt von Aminosäuren bestimmen.

Die angebotenen Produkte und Leistungen der Gesellschaft erfüllen alle EU-Normen und Qualitätsanforderungen - was zertifizierte Qualitätssysteme ISO 9001:2008, ISO 14001:2004, OHSAS 18001:2007, HACCP, MSC- Zertifikat, SMETA-Audit bestätigen.

Unsere Mitarbeiter nehmen regelmäßig an Schulungen teil, um ihre Qualifikationen und Kompetenzen zu erhöhen. Im Produktionsverfahren verwenden wir Anlagen und Geräte, die eine hohe Qualität, Frische und Sauberkeit von angebotenen Erzeugnissen gewährleisten.

Für höchste Leistungsqualität sorgen auch IT-Tools und solche Geräte wie Temperaturüberwachungssysteme, Qguar WMS Identifizierungssystem, das Vorgänge in Lagern und ihre Durchführung kontrolliert und verwaltet, CCTV und ständige Überwachung, RAN (Radio Access Network), womit wir den Warenfluss in Kühlräumen verwalten können, Mobilterminale, Strichcodes nach GS1-Normen, das System der Palettenregale "drive-in" und fahrbare Hochregale.

Qualität
und Sicherheit

Die Tätigkeit unserer Firma und kontinuierlicher Erfolg basieren vor allem auf der Qualität und der Sicherheit unserer Leistungen und Waren. Unser oberstes Ziel lautet: Produkte höchster Qualität zu liefern, die durch qualifiziertes Personal und mit Hilfe von Spezialanlagen hergestellt, geprüft und gelagert werden.

Die gelieferten Rohstoffe werden in einem modernen und vollständig ausgestatteten Labor geprüft, wodurch die Qualität des Rohstoffes und des Endproduktes fehlerfrei, schnell und zuverlässig beurteilt werden kann.

In unserem Labor führen wir physikochemische und instrumentalische Analysen durch. Physikochemische Analysen führen wir mit der Methode der NIR-Spektroskopie mit Hilfe von NIRS DA 1650-Geräten der Firma Foss durch (prozentiger Gehalt von Wasser, Proteinen, Fett, Asche und Verdaulichkeit im verarbeiteten Tiereiweiß). Wir besitzen einen Flüssigchromatograph mit Autosampler, mit dem wir den Gehalt von Antioxidantien: BHA, BHT bestimmen. Wir können ferner den Gehalt von Vitamin A sowie Antibiotika bestimmen. Ein weiteres Gerät, mit dem wir das Niveau von biogenen Aminen identifizieren, ist ein Automatischer Analysator von Biogenen Aminen und Aminosäuren S 443-D. Wir bestimmen den Gehalt von: Histamin, Putrescin, Cadaverin, Spermidin, Spermin, Tyramin und Agmatin. Wir können auch den Gehalt von Aminosäuren bestimmen.

Die angebotenen Produkte und Leistungen der Gesellschaft erfüllen alle EU-Normen und Qualitätsanforderungen - was zertifizierte Qualitätssysteme ISO 9001:2008, ISO 14001:2004, OHSAS 18001:2007, HACCP, MSC- Zertifikat, SMETA-Audit bestätigen.

Unsere Mitarbeiter nehmen regelmäßig an Schulungen teil, um ihre Qualifikationen und Kompetenzen zu erhöhen. Im Produktionsverfahren verwenden wir Anlagen und Geräte, die eine hohe Qualität, Frische und Sauberkeit von angebotenen Erzeugnissen gewährleisten.

Für höchste Leistungsqualität sorgen auch IT-Tools und solche Geräte wie Temperaturüberwachungssysteme, Qguar WMS Identifizierungssystem, das Vorgänge in Lagern und ihre Durchführung kontrolliert und verwaltet, CCTV und ständige Überwachung, RAN (Radio Access Network), womit wir den Warenfluss in Kühlräumen verwalten können, Mobilterminale, Strichcodes nach GS1-Normen, das System der Palettenregale "drive-in" und fahrbare Hochregale.